Startseite | Impressum | Kontakt

// Schornsteinsysteme

Einheben eines geschosshohen Schornsteins

Baubiologie, Bauphysik und Montagefreundlichkeit genügen bei allen H+L® Produkten höchsten Anforderungen. Bei der Entwicklung und Fertigung der geschosshohen Schornsteine werden da keinen Ausnahmen gemacht. SCHORNSTEIN-Geschosshoch ist ein hochmodernes Abgassystem, das sämtliche Anforderungen an zeitgemäße Abgasanlagen erfüllt. Die geschosshohen Schornsteine überzeugen neben der ökologischen Produktfertigung auch im täglichen Einsatz. Die ausgezeichnete Wärmespeicherung der Vollwandkonstruktion sorgt für wohngesunde Behaglichkeit, erreicht eine spürbare Optimierung des Wirkungsgrades Ihrer Heizanlage und trägt somit zur Einsparung wertvoller Heizenergie bei.

Terminsicherheit durch Disposition, Kostensicherheit durch vorangegangene Planung, Schnelligkeit durch rationelle Montage, kostengünstiger Innenausbau durch schalungsglatte Seiten und fertig montierte Einbauteile sind auch hier Ihre Vorteile.

Schornsteinelement mit Abzugsrohr
Schornsteinelement mit Abzugsrohr
Verklinkerung am Dachstück
Verklinkerung am Dachstück
Ein Teilstück wird aufgesetzt
Ein Teilstück wird aufgesetzt

Schornstein GESCHOSSHOCH

Dynamischen Beanspruchungen widersteht dieses Abgassystem auch bei pulsierenden Wärmeerzeugern. Alle Schornsteine sind für den Anschluss von Regelfeuerstätten zugelassen und eine Bemessung nach DIN 4705 sowie die Verwendung einer Nebenluftvorrichtung oder Strömungssicherung eröffnen Ihnen ein breites Spektrum von Anwendungsgebieten.

Mehrschaliger Schornstein - TYP GH

Dieser Hochleistungsschornstein ist mit Rundrohren oder abgerundeten Vierkantrohren aus Schamotte-Ton als Innenschale ausgestattet. Der bis zu einer Höhe von 5,50 m lieferbare Schornstein bietet durch eingegossene Ankerhülsen eine einzigartige Montagefreundlichkeit. Mit beweglichen und besonders gesicherten Innenrohrsäulen sowie einer durchgehenden Mineralfaser-Dämmschicht bietet der TYP GH ein Höchstmaß an Funktionalität und Sicherheit.

Einwandiger Vollwandschornstein - TYP GS

Der einwandige Vollwandschornstein ist durch seine Wanddicke von nur 8 cm eine extrem platzsparende und trotzdem absolut vollwertige Schornsteinlösung. Die enorm hohe Festigkeit dieser brandsicheren Vollwandkonstruktion lässt selbst die Schrägführung des Schornsteines zu. Er eignet sich besonders gut als Vorsorgeschornstein (Not- oder Reserveschornstein), da Rauchrohranschlüsse leicht nachträglich festgelegt werden können. Dieser Schornstein ist zur Aufnahme verschiedenster Abgasleitungen ideal geeignet, die einen Einsatz für sehr niedrige oder sehr hohe Abgastemperaturen ermöglichen.