// Die innovativen Wandsysteme

klimaPOR® Wand

Mit dieser Wand entstehen moderne und behagliche Wohnräume mit gesundem Raumklima. Ohne zusätzliche Dämmung erreichen Sie bei einer Wandstärke von 36,5 cm die Anforderungen der gültigen Energie-Einsparverordnung (EnEV). Die Einzigartigkeit der klimaPOR® Wand ergibt sich aus der Summe ihrer hervorragenden Eigenschaften. Fachleute sprechen von einer natürlichen Klimaanlage. Im Sommer ist es in den Räumen angenehm kühl und im Winter, wenn es stürmt und schneit, wohlig warm.


klimaPOR® 49 Wand

Der gesteigerte Wärmedämmwert und die Einzigartigkeit dieses natürlichen Baustoffes werden vereint in der bärenstarken klimaPOR® 49 Wand. Die Sicherheit und Wertbeständigkeit massiver Baustoffe garantieren das Bauen für Generationen.


klimaPOR® VWS Wand

Die Vollwärmeschutz-Massivwand (VWS) ermöglicht jeden beliebigen Wärmedämmwert. Die statische Funktion wird von der tragenden Leichtbetonwand übernommen, der bauseitig aufgebrachte Dämmstoff realisiert den Wärmeschutz. Sie erreichen höchsten Wärmeschutz, wie dies bei Passivhäusern erforderlich ist. Mit dem dünnwandigen VWS-System realisieren Sie vorrangig Objektbauten bei effektiver Platznutzung.


Stahlbetonwand

Die bewährte Stahlbetonwand ist die günstige individuelle Planungslösung für Keller, Gewerbebauten, Industrieanlagen und Wirtschaftsgebäude. Die Wände sind mit allen nötigen Aussparungen für Elektro-, Sanitär- und Heizungsinstallationen versehen.



Systemwandhöhen

Systemwandhoehen (1)

Geschosshoehe:

2,45 m

2,62 m

2,79 m

2,89 m

Lichte Hoehen:

2,25 m

2,42 m

2,59 m

2,69 m

 

Systemwandhoehen (2)

Geschosshoehe:

2,99 m

3,13 m

3,24 m

3,42 m

Lichte Hoehen:

2,79 m

2,93 m

3,04 m

3,22 m

 

Innentuermasse

Hoehen:

2,01 m + Fußbodenaufbau

Breiten:

0,765 m

0,885 m

1,01 m

1,135 m (+12,5 cm)

 

Fenstermasse

Hoehen:

1,26 m

1,385 m (+12,5 cm)

Breiten:

0,635 m

0,765 m

0,885 m

1,01 m

1,135 m

1,26 m (+12,5 cm)


Oeko-Massivhaus AG © 2014 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken